TW 2019 - OPOTFOTF: Festspielhaus Hellerau

Aufführungen

20.April 20:00
22.April 19:00
23.April 19:00

Tanzwoche Dresden

Caroline Beach,
Susan Schubert/go plastic company,
Magdalena Weniger/KOMA

Uraufführung

Koproduktion mit HELLERAU–Europäisches Zentrum der Künste

Magdalena Weniger


Ein sensationsgeladenes Seifenoper-Musical


Immer unfassbarer empfinden wir die Zustände unserer politischen, sozialen und wirtschaftlichen Systeme, Absurdität wird immer normaler. 

Was ist das heutzutage, diese Normalisierung des gestern Unglaublichen? 

Wir wissen, dass dies schwierige Zeiten für die Navigation sein kann, aber we believe, dass wir die Frage und Antwort haben. Mit schamrotem Gesicht machen wir Stiefkinder und ein sensationsgeladenes Seifenoper-Musical: OPOTFOTF. 

In dieser Sprachphilosophie ist die globale Idee eines Gefühls, das auch als Muster-Affe bezeichnet wird, anders und es wurde versucht, einen kohärenten Ansatz zu finden, um im Internet die Wahrheit vom lästigen Seidenpapier zu unterscheiden - ein Versuch word. Das Licht geht aus und im Hintergrund fegt ein mageres Insekt Scherben eines Reichsapfels zusammen. Applaus.

 ____________________________________

 

Veranstaltung findet im Festspielhaus Hellerau statt.


Besucherzentrum HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste

im Seitengebäude West

Karl-Liebknecht-Straße 56

01109 Dresden

ticket@hellerau.org

T +49 351 264 62 46

 

_________________________________________

 

Fragen:

 

TANZBÜHNE Dresden

c/o projekttheater Dresden

Louisenstraße 47

01099 Dresden

Tel: 0351-8107600

Fax: 0351-8107611

e-mail: tanzwoche(at)tanzbuehne-dresden.de

 

 

 

Preise und Karten

VVK 11€ / 7€ AK-Zuschlag: €
Leider keine weiteren Termine geplant