TW 2019 - DAS LICHT IM SCHWARZEN LOCH - VOR DEM URKNALL X: Theaterhaus Rudi

Aufführungen

26.April 19:00

Tanzwoche Dresden

Tanz Una Schamaa
Musik Hunter Barr

Una Shamaa & Oblivion Guest


Tanz und Live Musik Improvisation mit Schwarzlicht

 

Tote Sterne verschlucken gesamtes Licht, Energie und Materie. 

 

Im unvorstellbaren Dichte des schwarzen Loch sind jedoch alle Informationen des sterbendes Universums erhalten und neu gemischt. 

 

Was befindet sich in diesem kochenden Chaos aus verschwommenen Grenzen, was haben wir mitgenommen, das uns einst als Menschen definiert hat?

 

Unter Schwarzlicht improvisieren Hunter Barr und Una Shamaa in einem gegenseitigen Einfluss aus elektronischen Klanglandschaften und einer Fusion verschiedenen Bewegungssprachen. Chaotische Fragmente aus einer vergangenen Version des Universum und der Impuls für ein neues Urknall.

 

Hunter Barr ist Musiker, Komponist, Performer und Produzent, bekannt u.a. als Gründer-Mitglied der Bands KnifeLadder und AntiValium und Kooperation in Studio und Live u.a. mit Altered States, This is Radio Silence, Black Light Ascension, Naevus, Evi Vine and Andrew King sowie für sein Solo Projekt Oblivion Guest.

 

Una Shamaa ist freischaffende Tänzerin, Performerin und Kursleiterin für Orientalischen Tanz – Gothic Fusion und Kreativen Tanz, u.a. bei der JugendKunstschule Dresden.

__________________________________________

 

Veranstaltung findet im Theaterhaus Rudi statt.

Theaterhaus Rudi  

Fechnerstraße 2a

01139 Dresden 

 

Telefon: 0351 849 19 25

Fax:      0351 849 75 13

theaterhaus-rudi@dresden.de

 

Fragen:

 

TANZBÜHNE Dresden

c/o projekttheater Dresden

Louisenstraße 47

01099 Dresden

Tel: 0351-8107600

Fax: 0351-8107611

e-mail: tanzwoche(at)tanzbuehne-dresden.de

 

Preise und Karten

VVK 8€ / 5€ AK-Zuschlag: €
Leider keine weiteren Termine geplant