STRICH

Aufführungen

17.Mai 20:00
18.Mai 11:00
Zwei Frauen - Zwei Sprachen - Eine Linie dazwischen

Zwei Frauen – zwei Sprachen:

Die eine kommuniziert mittels zeichnerischer Mittel,
die andere durch Tanz.

Zwischen beiden Welten entsteht eine Linie; sie kann ebenso Verbindung wie Grenze darstellen. Beide Frauen suchen Wege, um sich miteinander zu verständigen und bewegen sich dabei zwischen Sprachlosigkeit und Klarsicht. Die Zeichnungen treten in den Raum und versuchen, Bewegung zu verstehen. Und anders herum.

Bedürfnis, Beobachtung, Auftrieb. Irrfahrt, Freiheit, Begegnung und Ankommen.
___________________________________

Veranstaltung findet im projekttheater dresden statt.

projekttheater dresden
Louisenstr. 47
01099 Dresden
Tel: 0351-8107600
post@projekttheater.de
www.projekttheater.de

Preise und Karten

VVK 13€ / 8€ AK-Zuschlag: 2€
Leider keine weiteren Termine geplant