TW 2020 - TOUCH ME

Aufführungen

30.April 19:00

tanzwoche dresden

tanzbar_bremen

Auf Grund der aktuellen Infektionsgefahr und der damit zusammenhängenden Schließung aller Theater, Plätze usw. wird die diesjährige Tanzwoche auf den Sommer verschoben.

_________________________________________


Tanzstück von und mit Neele Buchholz, Corinna Mindt und Oskar Spatz

Bewusst oder unbewusst berühren wir uns und andere täglich. Mit der neuen Produktion „touch me“ erkundet tanzbar_bremen eine allgegenwärtige, bisweilen unbemerkte sinnliche Ebene unseres Daseins. Voller Neugier befragt das Tanztrio von und mit Neele Buchholz, Corinna Mindt und Oskar Spatz unterschiedlichste Varianten und Auswirkungen körperlicher Begegnung. Neele Buchholz, Corinna Mindt und Oskar Spatz verwandeln die vielfältigen verborgenen Impulse körperlicher Kommunikation in Tanzkunst, die von weit mehr als dem Physischen erzählt. „touch me“ wurde mit denTänzer*innen gemeinsam entwickelt und dramaturgisch begleitet durch die Mitgründer des Bremer Modellprojekts KompeTanz Günther Grollitsch und Lars Mindt.


Tanz / Choreografie/ Entwicklung: Neele Buchholz, Corinna Mindt, Oskar Spatz; Dramaturgie: Lars Mindt; Licht: Timo Reichenberger; Produktion: tanzbar_bremen/ steptext dance project im Rahmen des Modellprojektes KompeTanz.


Eine Veranstaltung im Rahmen von AB JETZT HIER! Festival für inklusive Kunst veranstaltet von farbwerk e.V. Kunst und Kulturverein für Künstler*innen mit und ohne Behinderung.


Inklusion, Themenschwerpunkt des projekttheater dresden im Rahmen des Festivals 29. Tanzwoche Dresden. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalt.


Foto: touch me_ Daniela Buchholz 

________________________________

Veranstaltung findet im Zentralwek statt.

Zentralwerk Dresden

Riesaer Straße 32

01127 Dresden

booking@zentralwerk.de

www.ev.zentralwerk.de

Preise und Karten

VVK 15€ / 10€ AK-Zuschlag: 0€
  • 30.April 19:00